Donnerstag, 24. Oktober 2013

Ernte-Suppe oder Gemüseeintopf










Ich liebe diese Jahreszeit, 
ich liebe die Vielfältigkeit 
der Herbstfarben,
ich liebe den Wind und den Regen, 
ich liebe die wärmenden 
Sonnenstrahlen,
ich liebe die wunderbare 
Ernte des Herbstes und 
ich liebe SUPPE!












Bohnen, Blumenkohl, Kartoffeln, 
Karotten, Lauch, Petersilie, 
Sellerie und
Zwiebeln grob gewürfelt mit 
Suppenfleisch in den 
großen Kochtopf geschichtet
und anschließend mit 
Wasser aufgefüllt.
Eine gute Stunde vor sich 
hinköcheln lassen, 
mit Salz und Pfeffer oder 
etwas
gekörnter Brühe abschmecken.








Ein wunderbarer Geschmack, 
stärkend, wohltuend und passend 
zur Jahreszeit!










Ichliebediesentag

Kommentare:

  1. Liebe Steffi,
    Deine Suppe sieht sehr köstlich aus. Ich stehe der Jahreszeit kritisch gegenüber. Wenn ich Deine Liebeserklärung zum Herbst lese, muss ich doch noch einmal über meine Einstellung nachdenken. Wind und Regen sind in einem angemessenem Maße nicht so schlimm! Ich glaube, ich mag die, am Herbst anschließende, kahle Umgebung nicht, die mich unmittelbar umgibt!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank fürs Kompliment liebe Cora.
      Ich kann dich schon verstehen, allerdings sehe ich
      Es andersherum. Für mich ist es der Puffer vor
      Der kalten, so manchmal nicht enden wollenden,
      Tristen Zeit. Sie ist nicht zu lang, aber auch nicht
      Zu kurz- dafür gefüllt mit Farbe & Inspiration.
      Einen schönen Start ins Wochenende, Steffi

      Löschen
  2. gemüsesuppe ist was tolles! da kann auch mein kleiner spatz nicht nein sagen und schaufelt sogar 2 teller suppe in sich hinein!
    und man kann je nach eigenen vorlieben alles in die suppe hineinschnippeln - lecker!
    deine liebe dazu kann ich nachvollziehen!

    grüßle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die lieben Kleinen- sind einfach schon richtige Feinschmecker!
      Hineinschnippeln was gefällt oder leicht zum 'Herausfischen' was
      nicht mundet;-)!
      Lieber Gruß an meine zwei 'Suppenkasper':-)
      Steffi

      Löschen
  3. *mjam*, wie lecker! :)
    Gerade deinen Blog entdeckt. :)
    Kann man dir irgendwie folgen?
    Liebe Grüße, Anne von http://monpetitchichi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass Du mich entdeckt hast!
      Du kannst mir über google+ folgen....
      Schön, dass es Dir bei mir gefällt!
      Sei lieb gegrüßt, steffi

      Löschen