Samstag, 21. Dezember 2013

2keine liebeleien - Orange & Honig - Le Gibassier












Willkommen & Bienvenue  


im 4. Advent und zum Finale 

von


2kleine
liebeleien

















Die Festtage leuchten uns entgegen.


Hier, bei dir, nebenan und in der Ferne.


Strahlender Kerzenschein und glitzernde Augen.
Plätzchenduft und bunt verpackte Päckchen.
Harmonie und wärmende Herzen.
Besinnliches und wiederkehrendes.







Traditionen & Bräuche 
werden besonders an diesen Festtagen gepflegt.

In Südfrankreich werden traditionell
 nach der Mitternachtsmesse
13 Desserts
  mit Orangen, Nüssen, Käse und 
getrockneten Früchten...
gereicht.










Eines der feinen Rezepte 

-

Le Gibassier 



ein traditionell französisches Brot 

mit Anis und Orangenaroma,

serviert mit Butter & Honig!
















Der Flair 
einer 
französischen Weihnacht





Rezept / Recette
aus dem Magazin 'Sweet Paul' Ausgabe 4/2013  von dem
mehr als genialen New Yorker Foodstylisten Paul Lowe!





Für 1 Brot
80 ml lauwarme Milch


2 Päckchen Trockenhefe
75g Zucker

380g Mehl (Type 550)
1/2 TL Salz
2 Eier
2 EL Olivenöl
1 EL Orangenblütenwasser
Abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
50g Orangeat, gehackt (wer mag)
1 EL weiche Butter
2 TL Anissamen


Puderzucker zum Bestäuben.

Butter und Honig zum Servieren.








Zu den  wunderbaren Klängen  von 

Petit Papa Noël 

ein sehr bekanntes französisches Weihnachtslied
Ein kleines Kind bittet den Weihnachtsmann, es am  Heiligen

Abend  bei der Verteilung der Spielsachen nicht zu vergessen.

ist das noch lauwarme und goldbraune 
Brot-Dessert ein Hochgenuss.
Und zugleich für uns ein versüßender Start
 in den 4. Advent!





2kleine
liebeleien



Zwei kleine Welten, 
die ihre Liebe zu den alltäglichen Dingen teilen.

Diese Idee,
 hat mir unheimlich viel Freude, Ansporn & Lust 
zur Kreativität bereitet.

Gemeinsam mit Elke an diesem Projekt 
zu 'feilen' war für mich
sehr bereichernd!

Meine liebe Elke, ich hab Dir so viel zu verdanken, 
deshalb ein extra großes Dankeschön an DICH!!! 

Aber auch an Euch ein Danke von Herzen:
fürs Hereinschauen 
und für die wunderbaren Rückmeldungen, 
die ich erhalten habe!

Ich hoffe, Ihr hattet viel Freude.
Schön, dass Ihr dabei wart! 










Nun wünsche ich Euch allen ein
frohes & gesegnetes Weihnachtsfest!

Frohe Weihnachten - Joyeux Noël 




Und nun ein 'kleines Bonbon' 
am Schluss, die


2.kleine

liebeleien










Bon Appetit!



ichliebediesentag


Kommentare:

  1. Wenn ich Deinen Post lese, möchte ich Weihnachten in Frankreich feiern. Es ist so schön Traditionen zu pflegen, die in jeder Familie doch ganz unterschiedlich sind. Ich denke mir auch gerne neues aus, um den Abend ein bisschen einzigartig zu gestalten. Ich freue mich schon jetzt auf den 24.!
    Eine feine Sache: "Zwei Liebeleien". Ich hatte meine Freude an Deinen kreativen Ideen und den schönen Fotos.
    Einen schönen 4. Advent für Dich, herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cora, ich hoffe, Du hattest ein wunderbares Weihnachtsfest mit Deinen Lieben!
      Liebe Menschen an der Seite zu haben, Traditionen zu pflegen; neue Dinge, die
      den Hl. Abend stimmungsvoll werden lassen, sind einfach nur himmlisch!
      Als ich von diesem französischen Brauch gehört habe, dachte ich, einmalig!
      Um uns herum gibt es so viel Schönes...manches lässt sich wunderschön anschauen und
      manches auch 'mitnehmen' - so entstehen mit der Zeit einzigartige Festtage!
      Liebste Grüße an Dich, Steffi

      Löschen
  2. Steffi, die Präsentation mit der Orangenschalensternengirlande... so schön und das Rezept wird vermerkt und nachgebacken.
    Übermorgen ist es schon soweit, ich wünsch Dir eine schöne und ruhige Zeit...
    Schönen 4. Adventssonntag und eine lieben Gruß zu Dir
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kebo, was haben wir den Festtagen entgegen gefiebert!
      Ich habe mich noch sehr über Deine Grüße gefreut!
      Herzliche Grüße, Steffi

      Löschen
  3. Hhmm, das sieht wirklich sehr lecker aus!! Und die Bilder sind wieder einmal bezaubernd schön! <3
    Dir auch ein ganz wunderschönes Weihnachtsfest! <3 :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh, das hatten wir, ein wunderbares Weihnachtsfest!
      Ich hoffe, Du auch!?!
      Nun wünsche ich Dir ruhige Tage zwischen den Jahren...
      Viele liebe Grüße, Steffi

      Löschen
  4. Liebe Steffi, ich bin beeindruckt. Mehr noch als sonst. So schöne Ideen, Rezepte, Präsentation! So frankophil wie ich bin, hast Du auch noch bei der Auswahl voll ins Schwarze getroffen. Rundum gelungen.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Fest, einen guten Start ins Neue Jahr und freue mich auf viele weitere Wunderbarkeiten bei Dir!
    Herzlichst
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Sonja, das freut mich wirklich sehr...so habe ich auf
      diesem Wege ein kleines 'Dankeschön' für Dich!
      Ich hoffe, Du hattest schöne Weihnachten und kommst die Tage
      etwas zur Ruhe ...wie auf Deinem 'Gastpost' gelesen (ganz mein Geschmack;-))
      Ich wünsche es Dir von Herzen und somit viele wunderbare Lichtblicke fürs neue Jahr!!!
      Drücker, Steffi

      Löschen
  5. da läuft einem das wasser im mund zusammen. das brot sieht total lecker aus.
    traditionen sind immer schön, vor allem, wenn man sie mit den liebsten um sich herum pflegen und zelebrieren kann.
    wünsche dir auch auf diesem weg eine schöne zeit mit der family!

    grüßle
    elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein ganz feiner Geschmack hat dieses Brot und ob
      geschnitten oder leger davon abgebrochen...mmmhhh!
      Dir ebenso wunderbare Tage, liebe Grüße, Steffi

      Löschen
  6. Liebe Steffi, das Tezept hört sich wunderbar lecker an! Ich glaube, das ist genau meins :)! Ich wünsche Dir fröhliche Weihnachten und schöne Feiertage! Alles Liebe, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich sehr, dass der 'Weihnachtspost' so wunderbar
      gepasst hast, liebe Nadine!
      Ich hoffe, du hattest schöne Festtage!
      Liebste Grüße, Steffi

      Löschen
  7. Deine Orangensterne sind der Hit!!!!!!!!!!
    Wir werden Dich nachahmen!
    Schöne Tage!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)))))) Viel Freude damit!
      Die einfachen und kleinen Dinge,
      sind oft das Größte!!!
      Und auch nur abgeschaut...
      Liebe Grüße, Steffi

      Löschen