Sonntag, 29. September 2013

Im Wandel der Zeit



-Im Garten-





Zeiten wandeln sich....



Kein Tag ist wie der Andere,
Keine Woche gleicht der Vorherigen,
Monate sind verschieden,
Jahre vergehen, Neue kommen.



Geschmäcker sind unterschiedlich , 
Meinungen  bilden sich im Laufe der Zeit,
Genüsse variieren, 
Mode verändert sich.





-Wohnzimmer-






Das Leben ist eine Wanderung,
das Sein wandelhaft
und die Dinge wandeln ...



Alles mit dem Auge der Zeit betrachtet-

erstrahlt & glänzt
geschätzt & behütet
 verwelkt & verkümmert
weggestellt & vergessen
gefunden & entdeckt

WERTvoll.







-Spielecke-






Der Blick auf Altes gibt Neuem 
Charme & Character.
Altes hat leben in sich,
 erzählt Geschichten der Vergangenheit.
Altes hat durchgehalten, 
zeigt Spuren.


...


Unser Haus ist älteren Baujahrs.
Auf den ersten Blick war es 'unser' Häuschen.
Auf den zweiten Blick, viel Arbeit.
Auf den dritten Blick besitzt es so viele einmalige,
alte Schätze , 
die neu hervorgezaubert und
es mit Geduld einmalig werden lassen.








-freigelegter Holzbalken & Holz(balken)häuser-






So geht es mit vielen Dingen.
-Menschen, Erfahrungen & Gegenständen-


Erinnerungen


Auf den ersten Blick geschätzt & geliebt.
Auf den zweiten Blick ausrangiert,  entsorgt, 
in Vergessenheit geraten
Auf den dritten Blick & nach einiger Zeit 
erkennt man einen wahren Schatz,
den wahren WERT!






hat einen wunderbaren Bericht
für Edeka auf ihrem Blog verfasst!


Ein Thema, 
das 
 uns alle angeht & soooo vielfältig 
und
wichtig ist!
Es spricht sämtliche,
 wenn nicht gar alle Bereiche
 unseres Lebens an!






-Ess-&Wohnzimmer-








Ein Anfang zum nachdenken, 
zum wandeln!





Passend zur Jahreszeit

...




Ichliebediesentag

Kommentare:

  1. Ich mag Dinge die Geschichten erzählen. Alte Möbel, geschätzte Gegenstände, Dinge mit Gebrauchsspuren und Patina.
    Schöne Schätze zeigst Du hier: altes neu interpretiert! Tolle Ideen!
    Ein schönen Start in die Woche, liebe Steffi, wünscht Dir, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön...!
      Eine schöne Herbstwoche wünsch ich Dir,
      Steffi

      Löschen
  2. Wow, liebe Steffi!
    Was für ein wunderbarer Post, einfach nur schön! Und in den Fensterladen habe ich mich jetzt gerade schockverliebt.

    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Renaade

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renaade und das aus Dinm Munde macht mich sprachlos, Danke!
    Ja, und die Fensterläden...ich könnte heut noch heulen- wieviele dort in den
    Container gewandert sind! Hätten wir damals schon unser Häuschen gehabt,
    Ich hätte allen Asyl gewährt, glaub mir;-)!!!
    Sei lieb gegrüßt, Steffi

    AntwortenLöschen